Ev. Kirchengemeinde Allendorf (Lumda)

Marktstr. 13
35469 Allendorf (Lumda)

Tel.: 06407 950770

Bürokernzeiten:
Dienstags 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstags 16.00 - 18.00 Uhr
Freitags 9.00 - 11.00 Uhr

Besuchen Sie uns...!

geplante Veranstaltungen

 „Sommernachtsträumerei“
Nachtkonzert mit cantus aureus am Samstag, dem 9. Juli 2022, um 21 Uhr

Die Nacht ist voller Geheimnisse, Sehnsüchte und Gedanken. Manchmal ist es gut, dass ein neuer Morgen einen davon erlöst, manchmal wünscht man sich aber auch die Dunkelheit zurück. Damit man weiter träumen kann, damit die Illusion nicht zerstört wird, damit das Magische nicht endet. In der Nacht findet man Trost, Ruhe, Poesie. Und vielleicht noch mehr von dem, was das Herz begehrt. Grillenzirpen, Sternschnuppen, Meeres-Mondenschimmer, Romantik, laue Lüfte… die Atmosphäre der Sommernacht ist kaum zu übertreffen an Schönheit und Anmut. Genau wie der goldene Sound von cantus aureus!
Das Vokal-Quartett besteht aus den drei Schwestern Dorotea, Karola und Sofia Pavone und Kerstin Bauer. Sie singen seit 2015 in dieser Besetzung zusammen und erhielten im letzten Jahr ein Stipendium des Deutschen Musikrats. In ihrer „Sommernachtsträumerei“ bringen die vier Sängerinnen Musik aus Romantik und Moderne zu Gehör. Das Konzert ist das zweite in der Reihe „Zeit für Musik - Ein Konzert für jede Jahreszeit“. Herzliche Einladung! Der Eintritt ist frei.

www.cantus-aureus.de

 

Einladung zu einer meditativen Pilgerreise von Florenz nach Assisi
Vortragsveranstaltung am 29. Juni über den Franziskusweg – ein Weg des Friedens und der Stille

Am 29. Juni 2022, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal der Ev. Kirche, mit Christina und Christiane Bräutigam.
Im April 2022 waren wir 3 Wochen zu Fuß auf dem herrlichen Franziskusweg unterwegs und haben rund 300 Kilometer bewältigt.
Ein einmaliger Weg, der auf den Spuren des Heiligen Franziskus nach Assisi führt. Der Weg verbindet die bedeutenden Stätten aus dem Leben und Wirken des Franz von Assisi und lässt Eile und Hektik verschwinden und das Gefühl von innerem Frieden entstehen.
Neben Impressionen einer fantastischen Landschaft, von Orten, Menschen, Ereignissen und einigen persönlichen Einblicken möchten wir mit unserem Vortrag Mut machen, selbst loszugehen.
Lassen Sie sich auf eine unvergleichliche Reise mitnehmen, deren Erlebnisse und persönliche Erfahrungen noch weit über die Reise hinaus nachhallen.

 

Frauenabend am 14. Oktober

Bitte merken Sie sich schon einmal den nächsten Abend von Frauen für Frauen vor. Das Thema „Worauf warten? Jetzt durchstarten!“ möchte Situationen aufzeigen, in denen wir zögern und uns zum Vorwärtskommen noch ein bisschen Anschub fehlt. Den wollen wir gerne liefern!
Termin: Freitag, 14.10.22, 19.30 Uhr. Ort: Gemeindesaal der Ev. Kirche Allendorf
Bis bald,
Carola Mank und Anja Hagemann-Becker

 

Gemeindeversammlung am 4. September

Unsere Kirchengemeinde steht vor einem Neuanfang.  Wann kann die Pfarrstelle wieder besetzt werden?  Wer ist Ansprechpartner in der Zeit der Vakanz?  Was für Veränderungen stehen in den nächsten Jahren an,  wenn die Kirchenreform EKHN 2030 umgesetzt wird?  Welchem Kooperationsraum werden wir als Kirchengemeinde ab 2023 beitreten?  Diese und andere interessante Fragen wird der Kirchenvorstand in einer Gemeindeversammlung nach dem Gottesdienst am 4. September beantworten. Wir freuen uns, wenn viele interessierte Gemeindeglieder an der Versammlung teilnehmen.

Copyright © 2017. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.